Halo Infinite

Phil Spencer zur Verschiebung von Halo Infinite - Veröffentlichung in mehreren Teilen war im Gespräch

Der Xbox-Chef Phil Spencer ist auf die Verschiebung von "Halo Infinite" eingegangen, die in dieser Woche viele Fans überrascht hat.

Die Gameplay Vorstellung war Scheiss, damit Punkt. Niemand will ein Game mit der Optik von Xbox 360 auf der Xbox Series X. Das war peinlich.

13. Aug 2020 / 11:37 arborman [Gast 33]