Halo Infinite

Halo Infinite als Plattform für die Zukunft der Marke - In den nächsten 10 Jahren kein Nachfolger

"Halo Infinite" wird als eine Plattform für die Zukunft der Marke angesehen, was bedeutet, dass es in den nächsten 10 Jahren keinen Nachfolger geben wird.

10 Jahre kein Next-Gen Halo? Das glaub ich erst in 10 Jahren ;-)

24. Jul 2020 / 11:04 Roger

Wobei ich nicht glaube, dass sie das 10 Jahre durchhalten, ist so eine Marketing-Zahl. Dennoch, ich bin von diesem Ansatz eher enttäuscht, aber mal sehen, was daraus wird.

24. Jul 2020 / 08:27 Michael Sosinka

Eigentlich wollte ich mir die Series X relativ zeitnah nach Release holen, also irgendwann Ende 2020 oder Anfang 2021 und dies dann mit Halo Infinite und einigen Xbox One-Spielen zusammen. Da es allerdings jetzt sehr nach einem Service-Spiel klingt (weiss nicht, ob es einen Unterscgied zwischen Live-Service und nur Service gibt), werde ich wohl auf ein anderes Series X-Spiel warten und mir Halo Infinite vielleicht erst nach diesen 10 Jahren holen.

24. Jul 2020 / 08:13 Sascha [Gast 52]