Kein Halo 6 auf der E3 2017

Stattdessen etwas Kleines [Update: Es ist kein Halo 3 Anniversary]

Michael Sosinka

Leider werden Microsoft und 343 Industries auf der E3 2017 kein "Halo 6" enthüllen. Stattdessen ist von einer kleinen Ankündigung die Rede.

Der Community-Manager Brian Jarrard schraubt die Erwartungen der Spieler etwas zurück. Wie er durchblicken liess, wird 343 Industries auf der E3 2017 kein "Halo 6" bzw. nicht den nächsten grossen Ableger der Serie zeigen. Ganz mit leeren Händen werden die Entwickler jedoch nicht anreisen.

Wie Brian Jarrard sagte, wird man etwas Kleines für die Messe bereit halten. Um was es sich bei dieser kleinen Ankündigung/Enthüllung handeln könnte, liess der Mann leider völlig offen. Da müssen wir uns wohl auf den Juni 2017 und die E3 gedulden.

Update: Der Community-Manager Brian Jarrard hat klargestellt, dass es sich bei der kleinen Ankündigung definitiv nicht um ein "Halo 3 Anniversary" handelt. Laut den offiziellen Angaben befindet sich kein Remake/Remaster des dritten Teils in der Entwicklung. Es ist doch recht wahrscheinlich, dass auf der E3 2017 etwas zu "Halo Wars 2" angekündigt wird, vielleicht eine DLC-Kampagne.