Half-Life 3

Endlich mal wieder ein paar Infos

Die Fans von "Half-Life 3" warten schon lange auf die Enthüllung des dritten Teils, geschweige denn auf die Veröffentlichung des Spiels. Nach längerer Zeit gibt es nun mal wieder etwas Neues.

ScreenshotDas "Neue" bezieht sich nur leider nicht direkt auf "Half-Life 3", sondern viel mehr darauf, was Gabe Newell von Valve über die Entwicklungen des Unternehmens gesagt hat.

So heißt es, dass man nach "Half-Life 2" schlichtweg keinen dritten Teil veröffentlichen wollte, sondern erstmal ein Multiplayer-Spiel entwickeln wollte.

"Als wir angefangen haben, waren wir ein Einzelspieler-Videospiel-Unternehmen, welches nur mit einem half-Life-Nachfolger nach dem anderen Erfolg haben konnte. Wir haben aber gemeinsam beschlossen, es mit Mehrspieler-Spielen zu versuchen, auch wenn es damals noch kein kommerziell erfolgreiches Mehrspieler-Spiel gab."

Das alles könnte auch ein Hinweis darauf sein, dass es zwar kein klassisches "Half-Life 3" gibt, doch vielleicht ein "Half-Life" mit einem starken Mehrspieler-Fokus. Wie seht ihr das?

Eigentlich als Episode 3 zu Half-Life 2 geplant soll der dritte Teil einer der erfolgreichsten Spiele-Serien nun als eigenständiger, vollumfänglicher Titel erscheinen und die offene Storyline rund um Gordon Freeman wohl zu einem Abschluss bringen.

News Sharlet