Gylt für weitere Plattformen

Freudige Nachricht der Macher

Bisher war "Gylt" lediglich für Stadia verfügbar. Dessen Entwickler, Tequila Works, haben jetzt aber angekündigt, dass dies nicht so bleiben wird, zumal bei Googles glückloser Streaming-Konsole ja inzwischen ohnehin die Lichter ausgegangen sind.

So schreibt Tequila Works bei Twitter, dass "Gylt" bald auch für andere Plattformen umgesetzt wird. Welche genau, verrät man nicht, aber wir sind mal optimistisch, dass keine Konsole am Ende leer ausgeht und "Gylt" für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und Switch erscheint. Ach ja, der PC wird selbstverständlich ebenfalls bedacht. Offiziell bestätigt ist jedoch noch nichts.

Über Gylt

Gylt war ein exklusiver Launchtitel für Stadia, welcher von Tequila Works stammte. Als Mädchen Sally waren wir auf der Suche nach eurer Cousine Emily, musstet dafür eine düstere Welt durchlaufen und furchteinflößenden Monstern ausweichen. Richtig kämpfen konntet ihr jedoch nicht.

sebastian.essner News