Price of Power für Gwent angekündigt

Dreiteilige Erweiterung startet nächsten Monat

"Gwent: The Witcher Card Game" bekommt neue Erweiterungen. Dabei handelt es sich um die "Price of Power"-Reihe.

CD Projekt Red hat mit "Price of Power" eine dreiteilige Story-Erweiterung für "Gwent: The Witcher Card Game" angekündigt. "Sie alle drehen sich um das Thema Magie und wie verschiedene Fraktionen diese zu erlangen versuchen, für sie kämpfen oder sie ausnutzen," heisst es. Der erste Teil, "Es war einmal ein Scheiterhaufen", erscheint am 8. Juni 2021. Im August und Oktober 2021 geht es dann weiter.

Zum Inhalt wird gesagt: "Die erste Erweiterung von Price of Power - Es war einmal ein Scheiterhaufen - bringt 26 neue Karten ins Spiel, vier Karten verschiedener Seltenheitsstufen pro Fraktion sowie zwei neutrale. Darüber hinaus bringt die Erweiterung neue Fähigkeiten und Gameplay-Mechaniken ins Spiel, sodass ihr mit neuen und mächtigen Synergien das Schlachtfeld beherrschen könnt."

Michael Sosinka News