Actionreicher Koop-Trailer zu GTFO

Auf den Spuren von Alien

Michael Sosinka

Der Koop-Shooter "GTFO" macht einen sehr guten Eindruck. Im neuen Trailer sind düstere und actionreiche Gameplay-Szenen zu sehen.

Video auf YouTube ansehen

Der "Payday"-Designer Ulf Andersson hat vor einiger Zeit das Indie-Studio 10 Chambers Collective gegründet, um einen kooperativen Shooter für bis zu vier Spieler zu entwickeln. Dabei handelt es sich um "GTFO", das im Rahmen der Game Awards 2017 mit einem neuen Gameplay-Trailer bedacht wurde. Die gebotene Action erinnert stark an "Alien" und macht eine guten Eindruck.

In dem Shooter erkunden bis zu vier Spieler ein unterirdisches Tunnelsystem, lösen Rätsel und kämpfen gegen gefährliche Kreaturen. Kommunikation, Koordination und Teamwork sollen sehr wichtig sein, denn immerhin ist von einem Hardcore-Coop-Shooter die Rede. "GTFO" wird im Jahr 2018 erscheinen. Bisher wurde nur die PC-Version bestätigt.