"Running Back" ab heute in GTA 5 Online

Neuer Gegner-Modus verfügbar

Spieler von "GTA Online" dürfen sich auf einen neuen Gegner-Modus namens "Running Back" freuen. Rockstar Games erklärt, um was es da geht.

Screenshot

Rockstar Games hat heute einen neuen Gegner-Modus für "GTA Online" eingeführt. Das ist der Multiplayer-Part von "Grand Theft Auto 5". Im Geiste und in der Tradition des American Football trägt er den Namen "Running Back", aber er ist nur für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 verfügbar.

Darum geht es: "Zwei Teams (insgesamt 4 bis 8 Spieler) stehen sich auf einem Highway gegenüber. Der wendige Läufer, am Steuer eines Benefactor Panto, muss vollen Einsatz zeigen und mit Hilfe seiner offensiven Teamkameraden in BF Biftas in die Endzone am anderen Ende des Highways gelangen. Gleichzeitig müssen die defensiv ausgerichteten Gegner (ebenfalls in Biftas) die Angreifer schonungslos blocken, rammen und bearbeiten, um sie zu stoppen." Der neue Modus ist an drei Orten spielbar, auf der Raton Canyon-Brücke, auf der La Mesa-Brücke und im Zancudo-Tunnel.

Der fünfte Teil der beliebten und bekannten GTA-Serie wurde am 25. Oktober 2011 angekündigt...

News Michael Sosinka