Grand Theft Auto V

Teilweise schon im Umlauf - Rockstar Games droht mit Konsequenzen

Ehrliche Spieler müssen noch bis zum 17. September 2013 warten, bis zu „Grand Theft Auto 5“ offiziell spielen dürfen. In Spanien scheinen sich einige Händler nicht an diesen Termin zu halten. Wie aus mehreren Fotos von Käufern hervorgeht, wird dort nämlich schon der Titel verkauft.

Screenshot

Besonders eifrige Händler verkaufen „Grand Theft Auto 5“ nicht nur im Laden, sondern werben auch mit besonders frühen Verkaufsaktionen. Entwickler Rockstar Games und Publisher Take-Two drohen mittlerweile mit Konsequenzen, falls der Verkauf nicht gestoppt wird.

Größere Handelsketten wie Amazon, Media Markt und Saturn halten sich bisher an die Release-Vorgabe vom 17. September 2013. Auch unser Partner Wog.ch wird „Grand Theft Auto 5“ nicht eher verkaufen, wie mehrmals klargestellt wurde.

Der fünfte Teil der beliebten und bekannten GTA-Serie wurde am 25. Oktober 2011 angekündigt...

News Katja Wernicke