Executives and Other Criminals erscheint für GTA 5 Online

Passender Trailer steht zur Ansicht bereit

Rockstar Games wird mit "Executives and Other Criminals" bereits in der nächsten Woche ein neues und kostenloses Update für "GTA Online" veröffentlichen.

Rockstar Games hat "Executives and Other Criminals" für "GTA Online" bestätigt. Das beinhaltet neue Gameplay-Modi, sowie Optionen für einen luxuriösen Lifestyle, darunter neue individuell gestaltbare Apartments, Stelzenhäuser in den Vinewood Hills und eine aufrüstbare Superyacht samt kompletter Besatzung. Das kostenlose Update wird am 15. Dezember 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Zum Inhalt heißt es: "VIPs, die ihre eigene Organisation betreiben, erhalten Zugang zu neuen Coop-Jobs, Herausforderungen und speziellen Fähigkeiten im Freien Modus. Zudem können sie andere Spieler für ihr Leibwächter-Team anheuern und wieder feuern. Die Leibwächter wiederum verdienen ein regelmäßiges Gehalt und genießen besondere Vorzüge wie RP, GTA$ und verbesserte Fähigkeiten, während sie für die Organisation eines VIPs arbeiten.

Organisationen können im Freien Modus direkt gegeneinander antreten. Es gibt neue Missionen, in denen die aktuellsten Verteidigungssysteme für Führungskräfte zum Einsatz kommen, wie die neuen gepanzerten Fahrzeugvarianten, die verheerende Limousine mit Bordgeschütz und die Raketensysteme der Superyacht. Die Superyacht kann außerdem mit Fahrzeugen aufgerüstet werden, zum Beispiel mit dem Helikopter SuperVolito Carbon und persönlichen Wasserfahrzeugen."

Einige der bereits bestehenden Freemode-Events werden automatisch angepasst, wenn sie von Organisationen gespielt werden. Dazu zählen "König im Schloss", "Bewegliches Ziel" und weitere Modi, die auf ganz neue Weise gespielt werden können. Zudem bietet das Update den neuen Gegner-Modus "Extraktion", in dem Leibwächter-Teams eine Führungskraft suchen, lokalisieren und aus ihrem abgestürzten Jet in Sicherheit bringen müssen, bevor ein Team von Attentätern die Zielperson abfängt und eliminiert. Ansonsten stehen noch neue Waffen, Fahrzeuge oder neue Möglichkeiten beim Transport und Schutz von Führungskräften auf dem Programm. Dazu steht ein Trailer bereit.

News Michael Sosinka