Gran Turismo 5

Neue Tracks braucht das Land!

Beim Herumklicken auf der offiziellen "Gran Turismo 5"-Remote-Racing-Website gab's ne interessante Entdeckung. Die Site enthält 24 neue Logos mit Tracks, welche aktuell noch nicht spielbar sind.

Screenshot
Beim Auslesen der Bildernamen kam dann folgende Liste mit Tracks heraus:

  1. Driving Park (20r60r)
  2. Apricot Hill
  3. Citta di Aria
  4. Costa di Amalfi
  5. Grand Canyon
  6. Hong Kong
  7. Ice Arena
  8. Infineon Raceway
  9. Driving Park (Kashiwa)
  10. Las Vegas
  11. Midfield Raceway
  12. Twin Ring Motegi
  13. New York
  14. George V Paris
  15. Opera Paris (Tarmac)
  16. Seattle Circuit
  17. Seoul Circuit
  18. Swiss Alps South
  19. Tahiti Maze
  20. Valencia Circuit
  21. El Capitan
  22. Cathedral Rocks (Dirt)
  23. Cathedral Rocks (Dirt Mini)
  24. Cathedral Rocks (Dirt Short)

Aktuell ist aber noch nicht bekannt wann und ob die Tracks auch tatsächlich verfügbar gemacht werden. Natürlich hoffen wir und alle anderen "Gran Turismo 5"-Fans auch noch auf eine GT5-Strecke in Bern.

Screenshot

"Gran Turismo 5" definiert den Begriff Fahrsimulation ohne Zweifel neu.

News Roger