Gran Turismo 5

Beeindruckende Zahlen

Vor wenigen Stunden veröffentlichte Kaz Yamauchi einige spannende Zahlenspielereien zum Rennspiel "Gran Turismo 5" und den GT Academy 2012 Ausscheidungsrennen.

**ScreenshotDie Zahlenspielereien zu "Gran Turismo 5":
**

  • "Gran Turismo 5"-Spieler haben total 200 Mal die Distanz von der Erde zur Sonne und wieder zurück eingefahren.
  • die entspricht: 13 Mal die Distanz von der Sonne zum Neptun und zurück.
  • Seit dem Launch von GT5 haben die Spieler eine größere Distanz als die NASA-Sondy Voyager 1 zurückgelegt
    (diese ist bereits seit über 35 Jahre unterwegs)
  • Falls die GT5-Spieler den sonnennächsten Stern "Proxima Centauri) erreichen wollten, müssten diese noch 1.367 Jahre weiterspielen.

Die "Gran Turismo 5"-Spieler fahren täglich im Durchschnitt 63 Millionen Meilen. Dies sind 2,6 Millionen Meilen pro Stunde oder 730 Meilen pro Sekunde.

Mit dieser Leistung könnte man...:

  • ... die Distanz des 24 Stunden-Rennens am Nürburgring in 3,4 Sekunden abfahren.
  • ... in 3,5 Sekunden von New York nach San Francisco fahren.
  • ... in 4,7 Sekunden von New York nach London fahren.
  • ... in 14,4 Sekunden von London nach Sydney fahren.
  • ... in 5 Minuten und 27 Sekunden den Mond erreichen.

Naja, Zahlenspielereien... da fahren wir doch lieber gleich noch ne Runde in GT5...

"Gran Turismo 5" definiert den Begriff Fahrsimulation ohne Zweifel neu.

News Roger