Termin für Grow Up

Der Nachfolger von Grow Home

"Grow Up" an, den Nachfolger von "Grow Home", wird im August 2016 erscheinen. Jetzt ist der genaue Release-Termin aufgetaucht.

Screenshot

Ubisoft kündigte bereits auf der E3 2016 "Grow Up" an, den Nachfolger von "Grow Home". Laut dem PlayStation Store wird das Spiel am 17. August 2016 für die PS4 erscheinen. Man kann stark davon ausgehen, dass der PC und die Xbox One am selben Tag versorgt werden. Eine offizielle Ankündigung dafür gibt es allerdings noch nicht.

In "Grow Up" steuern die Spieler den kleinen Roboter B.U.D., der sich in einer ausserirdischen Welt auf eine schwindelerregende Mission begibt. Hüpfend, rollend, springend und fliegend bahnt B.U.D. sich seinen Weg durch eine praktisch grenzenlose offenen Welt.

"Grow Up" wird von einem kleinen Team bei Reflections entwickelt, das mit prozeduraler Animation in "Grow Home" herum experimentierte und dabei den Roboter B.U.D. erschaffen hat. In "Grow Up" ist sein Mutterschiff MOM bei einem unglücklichen Unfall an einem Mond zerschellt und nun liegen die Teile weit verstreut auf einem Alien-Planeten mit reichhaltiger Flora und Fauna. Es liegt an B.U.D., alle Teile zu sammeln und sie zurück auf den Mond zu bringen.

News Michael Sosinka