Neues Video zum Offroad-Rennspiel Gravel

Die technische Evolution

Michael Sosinka

Milestone geht im neuen Video zu "Gravel" etwas genauer auf die Technik des Offroad-Rennspiels ein, das im nächsten Jahr erscheinen wird.

Video auf YouTube ansehen

Milestone hat ein neues Video zum Offroad-Rennspiel "Gravel" veröffentlicht, in dem es um die technische Evolution geht. Andrea Porta, Social- und Community-Manager bei Milestone, sagte: "Also lehnt euch zurück, entspannt euch, tretet in unsere Büros ein und trefft einige der talentierten Jungs und Mädels, die all ihre Kreativität und Leidenschaft in etwas gesteckt haben, das wir als nobles Ziel bezeichnen würden: Die Kreation einer unglaublich witzigen, schnellen, extravaganten Achterbahnfahrt mit einigen der kraftvollsten Offroad-Fahrzeuge aller Zeiten, die an alte Aracade-Rennspiele erinnern, aber mit bahnbrechender Grafik und Audio ausgestattet sind. Und es geht allein darum, Spaß zu haben. Wir wollen, dass ihr das Gaspedal von V8-Trophäentrucks und legendären Rallyeautos durchdrückt, an der größten Offroad-Show aller Zeiten teilnehmt und bis zur Ziellinie atemlos bleibt."

Zum Video wird ergänzt: "Heute beanspruchen wir fünf Minuten eurer Zeit, um euch einige der fantastischen Landschaften zu zeigen, die unsere 3D-Künstler mit Unreal Engine erschaffen haben. Wie erzählen euch mehr über den Ingame-Sound und zeigen euch, was Himmel und Beleuchtung für einen riesigen Unterschied ausmachen können. Mithilfe der Unreal Engine, mit der Milestone seit Kurzem arbeitet, wollen wir uns weiter verbessern und haben die Chance, viele andere Aspekte unseres Spiels zu überarbeiten, von der Kunstabteilung über die Anspielungen bis hin zur Tontechnik." "Gravel" wird Anfang 2018 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.