FIA-Gran-Turismo-Meisterschaft 2018 startet diese Woche

Details & Trailer zum neuen Event

In dieser Woche startet die FIA-Gran-Turismo-Meisterschaft 2018. Polyphony Digital und Sony Interactive Entertainment nennen die Details.

Polyphony Digital und Sony Interactive Entertainment starten die zertifizierte FIA-Gran-Turismo-Meisterschaft 2018 in "Gran Turismo Sport" auf der PlayStation 4. Es wird zwei Meisterschaften geben, den "Nations Cup" und die "Manufacturer Series". Die Online-Saison findet von Juni bis September 2018 statt. Das Ganze gipfelt dann im Oktober und November 2018 im Regional- und Weltfinale.

"Diese spannenden, finalen Aufeinandertreffen der besten Fahrer aus Gran Turismo werden an unglaublichen Orten auf der ganzen Welt ausgetragen und zusätzlich online gestreamt - genau wie bei unserem allerersten Live-Event am legendären Nürburgring," so Kazunori Yamauchi zum Start der Saison am 20. Juni 2018.

Er ergänzt: "Zur Würdigung der Spieler, die in der Meisterschaft führen, präsentieren wir ein brandneues Starspieler-System. Für diesen angesehenen Titel werden sich ausschliesslich die Spieler registrieren können, die sich in der Punkte-Rangliste unter den besten 200 befinden (oder unter den Top-10 ihres Landes oder ausgewählten Herstellers). Fahrer, die als Starspieler registriert sind, haben die Chance, an den 'Top 24 Superstars'-Rennen teilzunehmen und dort Bonuspunkte zu verdienen. Ausserdem wird ihre Fahrerwertung im Spiel für die gesamte Community ersichtlich mit 'S' gekennzeichnet werden."

Details für die Qualifizierungskriterien stehen auf der offizielle PlayStation-Seite und Infos findet ihr ebenfalls auf Gran-Turismo.com.

News Michael Sosinka