Ghost Recon Breakpoint auf Xbox Series X/S & PS5

Ubisoft nennt Next-Gen-Details

Dank der Abwärtskompatibilität läuft "Ghost Recon Breakpoint" auch auf der Xbox Series X/S und der PlayStation 5, mit Verbesserungen.

Screenshot

Mit dem Update 3.0.3 wurde "Ghost Recon Breakpoint" fit für die Xbox Series X/S und die PlayStation 5 gemacht. Ubisoft nennt nun Details. Auf der Xbox Series X und der PlayStation 5 gibt es den Performance-Modus mit 1080p und 60 FPS. Außerdem darf man sich für den Resolution-Mode entscheiden, der auf der Xbox Series X native 4K und 30 FPS bietet. Auf der PlayStation 5 sind es hochskalierte 4K und 30 FPS.

Auf der Xbox Series S läuft "Ghost Recon Breakpoint" hingegen mit 1440p und 30 FPS. Hier gibt es nur diesen einen Darstellungsmodus. Ansonsten heißt es, dass man seinen Fortschritt auf die neuen Konsolen übernehmen kann, inklusive aller Käufe und Items, aber nur innerhalb der jeweiligen Konsolen-Familie.

Michael Sosinka News