The Witcher 3: Neueste Mitglieder der Besetzung enthüllt

Zwei neue Zauberinnen für die Serie

Bisher hat Netflix noch nicht allzu viel zur dritten Staffel von „The Witcher“ verraten, doch die Dreharbeiten haben ja auch gerade erst begonnen. Nun gibt es aber wohl doch etwas neues, denn Redanian Intelligence meldet zwei neue Mitglieder in der Besetzung.

Die Webseite Redanian Intelligence berichtet, dass zwei neue Zauberinnen für „The Witcher 3“ gefunden wurden. Zum einen handelt es sich dabei um Rochelle Rose, die wohl am Set gesehen wurde. Es könnte sein, dass sie die Rolle der Margarita Laux-Antille, einer Zauberin und Freundin von Yennifer, spielen könnte.

Bei der zweiten Schauspielerin handelt es sich um Safiyya Ingar und auch sie soll am Set gesehen worden sein. Sie wiederum könnte die Rolle der Zauberin Keira Metz spielen. Bisher wurde nichts davon offiziell bestätigt, die Informationen sind also mit Vorsicht zu genießen.

Wann die Serie „The Witcher“ weitergeht, ist noch nicht bekannt. Vermutlich wird sie irgendwann im Jahr 2023 auf Netflix anlaufen.

Jasmin Peukert News