The Last of Us-Serie: Einige können die erste Folge früher genießen

Mit vielen Fans im Kino

In Kürze läuft die „The Last of Us“-Serie von HBO an. Hierzulande müssen wir uns bis zum 15. Januar gedulden. Solltet ihr zufällig in New York City sein, könnt ihr den Anfang der Serie bereits drei Tage vor allen anderen genießen.

„The Last of Us“ ist eine der am meisten erwarteten Serien des Jahres 2023. Kein Wunder, so basiert diese auf einem der erfolgreichsten Videospiele aller Zeiten und hat ein größeres Budget als die ersten Staffeln von „Game of Thrones“.

Während wir uns hierzulande noch etwa 10 Tage gedulden müssen, können Fans in New York City die erste Episode der Serie bereits in einer Woche genießen und das auch noch auf der großen Leinwand. Am 12. Januar 2023 finden im Angelika Film Center sechs Vorführungen statt. Und ja, tatsächlich lohnt sich ein Kinobesuch sogar, denn die erste Episode soll rund 1,5 Stunden lang sein.

Generell feiert die „The Last of Us“-Serie am 15. Januar 2023 Premiere. Jeden Sonntag wird eine Folge ausgestrahlt, bis die Staffel zu Ende ist.

Jasmin Peukert News