Stream wird erste Bilder aus Super Mario World-Park zeigen

Läuft heute Nacht

Im Rahmen eines Super Nintendo World Direct-Streams wird Nintendo heute erste Bilder aus dem neuen Super Mario World-Park in Japan präsentieren.

Nintendo kündigte kürzlich die Super Nintendo World Direct an. Ein Stream, der das zeigt, was die Besucher dann nächstes Jahr in dem neuen Bereich der Universal Studios Japan zu sehen bekommen werden. Insgesamt soll der Stream rund 15 Minuten laufen. Diese könnten sich vor allem auf bestimmte Attraktionen konzentrieren: „Mario Kart“ mit dem Namen „Mario Kart: Koopa’s Challenge“ und die Power-Up-Bänder, welche die Besucher tragen, um durch verschiedene Aufgaben virtuelle Münzen und Schlüssel zu verdienen.

Ursprünglich sollte der Park im Sommer 2020 eröffnen, aufgrund der weltweiten Pandemie wurde dieser Termin aber auf den 4. Februar 2021 verschoben.

Jasmin Peukert News