Secretlab stellt neue Batman-Kollektion vor

Schicke Gaming-Stühle

Seit dem Jahr 1943 haben „Batman“-Fans den Fledermausmann in zahlreichen Comics, Zeichentrickserien, Filmen und mehr gesehen. Nun können sie bald auf ihm sitzen. Secretlab stellt einen neuen, besonders düsteren Gaming-Stuhl vor.

Screenshot

(Bild: [email protected])

Der jüngste „Batman“-Film erschien 2022 und spielte bereits am ersten Wochenende 128 Millionen Dollar ein. Nun gibt es eine neue Kollaboration mit Secretlab, die schicke Gaming-Stühle hervorbringt – basierend auf dem Fledermausmann natürlich.

Der „Secretlab x The Batman“ kann ab sofort vorbestellt werden. Dabei handelt es sich um den TITAN Evo 2022. Käufer können zwischen den Größen Small, Regular und XL wählen. Die Preise variieren zwischen 522 und 678 CHF.

Der Stuhl an sich wurde von dem neuen Batsuit inspiriert, den Robert Pattinson in seiner Rolle als „Batman“ trägt. Schlicht, aber schick.

Jasmin Peukert News