Resident Evil: Infinite Darkness bekommt eigenes Getränk

Schon diesen Sommer

Mit „Resident Evil: Infinite Darkness“ bekommt die Franchise eine neue animierte Netflix-Adaption. Wenn ihr mehr möchtet als nur die Serie, könnt ihr euch ausserdem ein limitiertes alkoholisches Getränk sichern.

Screenshot

Die kommende Netflix-Animationsserie „Resident Evil: Infinite Darkness“ spielt zwischen dem 4. Und 5. Teil der Spiele und folgt dem Bundesagenten Leon S. Kennedy und TerraSave-Member Claire Redfield, die erneut zusammenarbeiten, um einen Zombie-Ausbruch im Weissen Haus zu untersuchen.

Die Serie kommt allerdings nicht allein, denn sie erhält ihre eigene limitierte Auflage des Cocalero-Getränks. Cocalero ist eine Kräuterspirituose, die aus dem südamerikanischen Coca-Blatt und 16 weiteren Pflanzen hergestellt wird. Er wird oft eisgekühlt genossen, als Ersatz für Rum in einem Mojito verwendet und kann in Cocktails gemischt werden. Dieses giftgrüne Getränk bekommt seine eigene „Biohazard“-Edition.

Screenshot

Jasmin Peukert News