Pokémon-Fan bastelt eigene Pokétch

Basierend auf Pokémon Diamant und Perle

„Pokémon“-Fans freuen sich derzeit auf den bevorstehenden Release von „Strahlender Diamant“ und „Leuchtende Perle“. Einer davon versüßt sich die Wartezeit mit einem eigenen Projekt – einer Smartwatch im „Pokémon“-Stil und sie hat allerhand zu bieten.

Die Pokétch, Abkürzung für Pokémon Watch, zu Deutsch Pokémon Chronometer, ist zwar ein Feature aus den neuen „Diamant“ und „Perle“-Spielen, stammt aber bereits aus den ursprünglichen Versionen des Nintendo DS. Die Pokétch belegte den unteren Bildschirm des Systems und fungierte als eine Art Smartwatch, die den Spieler auf seiner Reise unterstützte.

Reddit-Nutzer IdreesInc hat für sich eine Uhr zum Leben erweckt, auf einer Apple Watch. Alle Standard-Apps der Pokétch sind enthalten, zusammen mit freischaltbaren Funktionen wie dem Münzwurf. Sogar die Farbe kann er nach Belieben über einen Regler wechseln.

Jasmin Peukert News