Netflix veröffentlicht neues Video zu Resident Evil: Infinite Darkness

Eröffnungsclip zu sehen

Es gibt bereits einen offiziellen Trailer zur kommenden Netflix-Serie „Resident Evil: Infinite Darkness“, doch nun könnt ihr euch die Zeit bis zum Release mit der Eröffnung der Serie versüssen.

Das „Resident Evil“-Franchise erhält mit der neuen Serie „Infinite Darkness“ Zuwachs. Ein offizieller Trailer zeigte bereits, worauf ihr euch beim Release freuen könnt, doch nun erlaubt Netflix mit dem Eröffnungsclip einen genauen Blick auf die neue Produktion.

Das dreiminütige Filmmaterial zeigt das Militärteam der Mad Dogs, das den Absturz des Hubschraubers ihrer Kameraden miterlebt. Anstatt den Befehl zur Bereitschaft zu befolgen, geht das Team gegen das Protokoll vor, um Überlebende zu retten. In dem Clip sind keine Zombies zu sehen – allerdings angriffslustige Zivilisten.

Ursprünglich als Film geplant, ist „Resident Evil: Infinite Darkness“ nun eine animierte Serie unter der Regie von Eiichiro Hasumi. Sie soll ab dem 8. Juli 2021 bei Netflix zum Streamen zur Verfügung stehen.

Jasmin Peukert News