Netflix: One Piece Live-Action-Verfilmung soll dem Manga folgen

Mehr Informationen zu Zorro?

Jasmin Peukert

„One Piece“ bekommt in Kürze eine Live-Action-Verfilmung auf Netflix. Hinweise, wie das Abenteuer aussehen könnte, könnte nun ein Leak liefern.

In der Anime-Serie von „One Piece“ ist die Strohhutbande bereits seit Jahren auf der Suche nach dem Schatz und steht kurz vor der Entdeckung. In der Live-Action-Verfilmung auf Netflix geht die Geschichte allerdings noch einmal ganz von vorn los und wenn man einem Leak Glauben schenken mag, dann folgt diese Geschichte zu grossem Teil dem Manga. Zudem könnten Fans von Zorro voll auf ihre Kosten kommen. Es heisst, seine Hintergrundgeschichte könnte in der Netflix-Adaption weiter ausgebaut und sein Leben näher ergründet sein.

Bisher haben sich allerdings weder Netflix noch die Tomorrow Studios zu dem vermeintlichen Leak geäussert, alles ist also mit einer gewissen Skepsis zu betrachten.

Was würdet ihr denn davon halten, wenn dieser Leak stimmt? Schreibt es uns gerne unterhalb in die Kommentare.