Moon Knight: Versteckte QR-Codes verbergen eine Überraschung

Eine Überraschung von Marvel

Easter Eggs sind sowohl für Entwickler als auch für Produzenten eine willkommene und witzige Sache. Auch in der neuen Marvel-Serie „Moon Knight“ gibt es welche, und wenn ihr sie findet, gibt es eine Überraschung.

Easter Eggs sollen immer für ein Aha-Erlebnis sorgen und auch Oscar Isaac hat in der Serie „Moon Night“ solche Erlebnisse zu bieten. In manchen Folgen sind nämlich QR-Codes versteckt, die im ersten Moment sicher nicht auffallen, aber einen besonderen Zweck haben.

Die zwei bisher entdeckten QR-Codes leiten denjenigen, der sie scannt, auf eine Seite von Marvel weiter. Dort können Fans dann kostenlos digitale „Moon Knight“-Comics lesen. Zudem gibt es ein kostenloses Probeabonnement für Marvel Unlimited, den Comic-Service der Marke.

Jasmin Peukert News