Monopoly Madness: Die verrückte Version des ikonischen Spiels

Ubisoft hat einen Trailer veröffentlicht

Ubisoft bringt mit „Monopoly Madness“ eine völlig neue Variante des ikonischen Spiels auf den Markt.

Es gibt inzwischen unzählige Versionen von „Monopoly“ als Brettspiel und sogar eine Online-Version ist inzwischen erhältlich. Nun stellt Ubisoft in einem Trailer mit „Monopoly Madness“ etwas ganz Neues vor.

„Monopoly Madness“ ist, wie der Name schon sagt, eine weitaus hektischere Variante des Originalspiels. Das Maskottchen des Brettspiels, Mr. Monopoly, hat sich einen wohlverdienten Urlaub gegönnt. Die Einwohner von Monopoly City nutzen das aus und gestalten die Regeln völlig neu und so, wie es ihnen gefällt.

Während es beim normalen „Monopoly“ darum geht, Eigentum zu erwerben und die Gegner langsam in den Ruin zu treiben, ist „Monopoly Madness“ ein rasantes Rennen zum Ziel. Der Erwerb von Grundstücken ist nach wie vor Hauptaugenmerk. Wenn ihr euch auf dem Spielbrett bewegt, erhaltet ihr Geld und Ressourcen, die es euch ermöglichen, weitere Grundstücke zu erwerben und zu verbessern – Bulldozer und Presslufthammer krempeln das ruhige Spiel allerdings komplett um.

Jasmin Peukert News