Microsoft verkauft jetzt ein Roter Ring des Todes-Poster

Eine Erinnerung an die Xbox 360

Obwohl Microsoft im Konsolengeschäft weit oben mit dabei ist, lief bei dem Unternehmen nicht immer alles glatt. Früher ein Ärgernis, heute eine Ikone: die Xbox 360 und ihr „Roter Ring des Todes“. Den könnt ihr euch jetzt als Poster nach Hause holen.

Screenshot

(Bild: Microsoft)

Während der Xbox-360-Ära hatten Spieler häufig mit einem Hardware-Problem zu kämpfen. Wenn die Konsole überhitzte, färbte sich der grüne Lichtring in rot und die Anzahl der leuchtenden Abschnitte des Ringes zeigten an, wie schlimm das Problem war. Das passierte bei so vielen Spielern, dass dieses Ereignis den Eigennamen „Roter Ring des Todes“ erhielt.

Mit der Xbox One und der Xbox Series X/S läuft es bisher ganz gut und inzwischen kann Microsoft anscheinend über sich selbst lachen. Im offiziellen Store verkauft das Unternehmen deswegen einen „Power On: The Story of Xbox 'Red Ring of Death' Premium Print“. Ein Poster in der Größe 18" X 24, das ihr euch in ein Zimmer eurer Wahl hängen könnt.

Screenshot

(Bild: Microsoft)

Jasmin Peukert News