Lizenzierte Baby Yoda-Makronen sind da

Ein teurer Spaß

In der letzten Episode von „The Mandalorian“ hat Baby Yoda allen die Show gestohlen, als er vergnügt fluoreszierende blaue Weltraummakronen mampfte. Diese Spezialität gibt es jetzt zu kaufen.

Screenshot

Die Luxusmarke Williams Sonoma hat sich den offiziellen „Nevarro Nummies-Makronen“ angenommen und auch den stolzen Preis enthüllt. Demnach kostet eine Packung mit 12 Weltraummakronen rund 50 Dollar. Während rund 4 Dollar für einen Keks sehr viel erscheinen, ist es für französische Gourmet-Makronen, wenn man es sich leisten möchte, kein zu hoher Preis.

In der offiziellen Beschreibung heißt es:

„Inspiriert von einem süßen Moment, als ein junger Nevarro-Schüler darüber debattierte, seine Leckereien mit dem Kind zu teilen. Handwerker des 21. Jahrhunderts in Kalifornien haben diese ätherischen Mandelmakronen im französischen Stil geschaffen, die die Essenz dieser Szene mit Nevarro Nummies einfangen. Um einen authentischen galaktischen Geschmack zu erzielen, wird jeder exquisite Leckerbissen kunstvoll von Hand mit einer reichhaltigen, cremigen Vanillefüllung veredelt.“

Jasmin Peukert News