Aus Horizon Zero Dawn wird ein Comic

Die Story spielt nach dem Videospiel

Jasmin Peukert

„Horizon Zero Dawn“ bekommt in Zukunft nicht nur einen PC-Port spendiert, auch ein Comic soll zum Spiel erscheinen. Das gab Titan Comics nun bekannt.

Im Jahr 2017 erschien „Horizon Zero Dawn“ als PS4-Exklusivtitel und wurde weltweit über 10 Millionen Mal verkauft. Bald wird das Spiel auch für den PC erscheinen, doch nicht nur das – es bekommt einen ganzen Comic spendiert. Die Geschichte, geschrieben von Anne Toole, spielt nach den Ereignissen des Spiels selbst. Die Jägerin Talanah macht sich nach ihrem Verschwinden auf die Suche nach Aloy. Auf ihrer Reise durch die Wildnis entdeckt sie eine mysteriöse und neue Bedrohung – eine neue Art von Killermaschinen.

"Die Fans werden die Geschichten, die wir über Talanah und Aloy zu erzählen haben, absolut lieben. Ich bin wirklich gespannt auf die Reaktionen, wenn diese explosive neue Geschichte erscheint", so Redakteurin Tolly Mags.

Die neue Serie startet am 22. Juli digital und in Comic-Läden, wobei eine Vorläuferausgabe als Teil der (derzeit nicht geplanten) Veranstaltung Free Comic Book Day im Laufe dieses Jahres erscheinen soll. Bis es so weit ist, müssen wir uns mit dem veröffentlichten Cover begnügen.