Horizon Forbidden West: Künstler zeichnet Cover neu

Ein niedliches Kunstwerk

Kürzlich erschien der Nachfolger des Erfolgsspiels „Horizon Zero Dawn“. Im Zuge dessen werden in den sozialen Medien wieder reichlich Fan-Arts veröffentlicht. Eins zeigt zum Beispiel Protagonistin Aloy als entzückende Chibi-Figur im Poster.

Kürzlich erschien das Spiel „Horizon Forbidden West“, von Fans ordentlich gelobt. Fans werden wieder kreativ, so auch Reddit-Nutzer Naitor5, der das Cover des Spiels mit seinem Zeichenstil neu interpretierte.

Sein Bild zeigt teilweise den ursprünglichen Hintergrund des Spiels, doch das meiste hat er selbst gezeichnet und sein Werk steckt voller liebevoller Details. Im Fokus stehen eine Maschine und natürlich Aloy, die dank seinem Stil einen niedlichen Chibi-Look verpasst bekommen hat.

Horizon Forbidden West erschien am 18. Februar 2022 für PS4 und PS5.

Jasmin Peukert News