Earthworm Jim bekommt ein Serien-Comeback

Neue Abenteuer für die Ikone

Im Jahr 1994 feierte „Earthworm Jim“ auf dem Sega Genesis Premiere, bevor er rund zwei Jahre später den Sprung ins Fernsehen schaffte. Nun bekommt der humorvolle Wurm sein Comeback in einer brandneuen TV-Serie.

Screenshot

Der witzige Wurm im ikonischen Anzug hatte es in seiner Vergangenheit mit zahlreichen Feinden zu tun und natürlich wird sich auch die kommende Serie auf seine Abenteuer stürzen. Die fanden bisher vor allem in der Galaxie statt, doch die neue Serie soll ihn zurück auf den Boden der Erde holen.

„Ich erinnere mich, dass ich Earthworm Jim als Kind geliebt habe, und es gibt so viel Potenzial in diesem Geschichten-Universum: eine Galaxie voller Tiere, die um die Macht kämpfen. Jim ist ein Regenwurm in einem Universum, in dem die Erde nichts weiter als ein Mythos ist. Sein Kampf um die Sinnfindung ist surreal und komisch, aber auch nachvollziehbar“, so Produzent Parandi.

Mehr zur Serie erfahrt ihr im Interview mit Jim und dem Time-Magazin.

Jasmin Peukert News