Disney verkauft neue Gesichtsmasken für Freizeitparks

Die Einnahmen werden gespendet

Natürlich möchte Disney, dass Familien auch weiterhin die Freizeitparks besuchen, doch die Sicherheit der Besucher und der Mitarbeiter muss während dieser Pandemie gewährleistet werden.

Screenshot

Gesichtsmasken sind ein solides Mittel, um die Verbreitung von COVID-19 zumindest zu verlangsamen, also hat Disney beschlossen, selbst neue Modelle auf den Markt zu bringen, an denen sich die Fans erfreuen können und sie stilecht als Disney-Fans auszeichnet.

Die Masken werden in einem 4er-Pack geliefert und jede Maske steht unter einem anderen Motto, basierend auf den Attraktionen der Disney-Parks: „The Haunted Mansion“, „It's a Small World“, „Space Mountain“ sowie „José and His Feathered Friends“.

Das Masken-Set könnt ihr im shopDisney für rund 18 CHF kaufen. Der Kauf dient sogar einem guten Zweck, denn die Gewinne werden über MedShare gespendet.

Screenshot

Jasmin Peukert News