Colin Farrell spielt auch im Spin-off von HBO den Pinguin

Den ikonischen Feind von Batman

Colin Farrell bleibt seiner Rolle als Pinguin auch in der „The Batman“-Spin-off-Serie von HBO Max treu. Auch Robert Pattinson ist als Fledermaus erneut mit an Bord.

Die kommende Spin-off-Serie zu „The Batman“ soll den Aufstieg des Pinguins in der kriminellen Unterwelt von Gotham beleuchten. Er gilt als einer der berühmtesten Mitglieder der Batman-Schurken und ist immer unverkennbar mit seinem Zylinder, seinem Monokel und einer Vielzahl von tödlichen Regenschirmen ausgestattet.

Diese neue Pinguin-Serie ist nicht das einzige HBO Max-Spin-off zu „The Batman“. HBO Max hat bereits eine weitere, von Reeves produzierte Spin-Off-Serie angekündigt, die sich um die Polizei von Gotham City dreht. Die Serie wird Batman dabei begleiten, wie er beginnt, Gothams Unterwelt und Polizei gleichermaßen durcheinanderzubringen. Sie dient als Prequel zum Film.

Farrell spielt allerdings nicht nur den Bösewicht, sondern ist außerdem als ausführender Produzent tätig. „The Batman“ kommt am 4. März 2022 in die Kinos.

Jasmin Peukert News