Baby Yoda ist jetzt auf der ISS

Zurück im Weltraum

Jasmin Peukert

Baby Yoda ist dank eines SpaceX-Raumschiffs wieder zurück in seinem Element.

Video auf YouTube ansehen

Am Sonntag schickte die NASA ein SpaceX-Raumschiff mit vier Astronauten in den Weltraum. Ein veröffentlichtes Video zeigt allerdings, dass die Besatzung ein zusätzliches Mitglied mit an Bord hatte: Baby Yoda.

In der Schwerelosigkeit diente die Figur der Besatzung als Null-G-Indikator – ein Objekt, mit dessen Hilfe die Astronauten erkennen können, wann sie sich aus der Schwerkraft der Erde gelöst haben. Inzwischen hat das SpaceX Dragon-Raumschiff an der ISS angedockt, wo die Astronauten das nächste halbe Jahr verbringen werden.

Mit den großen Augen und dem kleinen Körper hat Baby Yoda die Herzen der Menschen erobert und wird nun den Astronauten ein wenig Spaß bringen.