Animal Crossing: New Horizons in Kürze auch bei Build-A-Bear

Eine ganze Kollektion

Jasmin Peukert

Obwohl das Spiel bereits vor über einem Jahr erschienen ist, reisst die Beliebtheit von „Animal Crossing: New Horizons“ nicht ab. Zu der Marke gibt es inzwischen zahlreiche Merchandise-Produkte und bald könnt ihr euch, zumindest in den USA, die niedlichen Wesen bei Build-A-Bear selbst ausstopfen und aufhübschen.

Get ready for the #AnimalCrossing: New Horizons collection from @buildabear, launching tomorrow! Sign up for email updates to find out when the collection is available.

Sign up here: https://t.co/hJ6veiI509 pic.twitter.com/SCoFfnz8EP

— Nintendo of America (@NintendoAmerica) April 5, 2021

Bereits im März wurde bekannt gegeben, dass Nintendo mit Build-A-Bear zusammenarbeiten wird, um die niedlichen „Animal Crossing“-Charaktere künftig auch in den flauschigen Filialen anzubieten. Nun ist es so weit. Nintendo hat über den offiziellen Twitter-Account bekannt gegeben, dass Build-A-Bear ab morgen eine Kollektion anbieten wird.

Weitere Details gab es bisher leider nicht, Fans werden allerdings dazu aufgerufen, sich für E-Mail-Updates anzumelden, um weitere Informationen zu erhalten.

„Animal Crossing: New Horizons“ ist am 20. März 2020 exklusiv für die Nintendo Switch erschienen.