Nach A Whisker Away-Erfolg: Netflix plant weitere Anime-Filme

Mit dem Studio Colorido

Nach dem großen Erfolg des Anime „A Whisker Away“ aus dem Jahr 2020 kündigen Netflix und das japanische Studio Colorido eine weitere Zusammenarbeit an.

„A Whisker Away“ wurde in über 30 Ländern unter die Top 10 der meistgesehenen Filme gewählt – der Beweis, dass Netflix mit der Entscheidung, zahlreiche Anime ins Programm aufzunehmen, goldrichtig lag.

„A Whisker Away gab uns die Gelegenheit, ein Geschäftsmodell zu sehen, bei dem Streaming und Kinoveröffentlichung nebeneinander existieren können. Unsere erste Premiere auf Netflix durchbrach auch die Denkweise, dass ein japanischer Film nur in bestimmten Ländern gut ankommt. Für uns war es aufregend, ein neues Zuschauersegment zu entdecken, das über die eigentlichen Anime-Fans hinausgeht“, so Studio Coloridos President Koji Yamamoto.

Geplant sind nun drei weitere Spielfilme, beginnend mit „Drifting Home“, der am 16. September 2022 Premiere feiern soll.

Jasmin Peukert News