Microsoft bestätigt neue Spiele

Gears of War, Halo & Forza werden fortgesetzt

Es wird weitere Spiele zu "Gears of War", "Halo" und "Forza" geben. Aber es dürfte ohnehin keine Überraschung sein, dass Microsoft seine bekanntesten Serien nicht aufgibt.

Screenshot

Es dürfte keine Überraschung sein, aber Microsoft wird die Serien rund um "Gears of War", "Halo" und "Forza" fortsetzen, wie heute bekannt gegeben wurde. Leider wurden keine konkreten Details genannt. Dass 343 Industries an "Halo 6" arbeitet, dürfte ohnehin klar sein, aber man kann gespannt sein, ob vielleicht noch irgendwelche Spin-Offs wie "Halo Wars" in der Mache sind.

The Coalition sollte mit "Gears of War 5" beschäftigt sein, das bisher offiziell nicht enthüllt wurde. Für dieses Jahr wird ausserdem "Forza Horizon 4" von Playground Games erwartet und 2019 dürfte es mit "Forza Motorsport 8" von Turn 10 weitergehen, zumindest wenn Microsoft den bisherigen Veröffentlichungsrhythmus beibehält.

"Gears of War 4". Die Mühlen des Todes drehen sich nicht mehr. Der Lancer steht in der Ecke, die Königin der Erleuchteten hat das letzte Mal geglüht und das Blut der abertausenden Locust ist längst getrocknet.

Michael Sosinka News