Games To Listen #240: Monster Hunter: World

Die Champions League für Jäger und Sammler

Für Folge #240 von «Angespielt - Games To Listen» haben wir Capcom neusten Titel «Monster Hunter: World» angespielt. Das Spiel bietet Unterhaltung für hunderte Stunden, deshalb konnten wir das Spiel noch nicht bis zum Ende Durchspielen. Falls wir die Zeit finden, werden wir in einer späteren Folge «Monster Hunter: World» noch einmal besprechen.

«Monster Hunter: World» ist das einsteigerfreundlichste Monster Hunter bis dato. Vorbei sind die Zeiten, wo man erst fünf Stunden Spielen muss bis man eine CoOp Session einlegen kann. Das Jagen macht Spass, dafür sorgen die vielen Quests, die unterschiedlichen Monster und einfach das tolle Gefühl, wenn man nach einer halben Stunde Kampf ein grosses Monster erledigt hat. Das Kampfsystem ist einfach bietet aber genug Tiefe, um mehr als nur etwas für Buttonmasher zu sein. Dazu wird man als Spieler ständig belohnt. Irgendeinen Auftrag hat man immer erledigt. Dafür gibt’s dann neue Dinge zu erforschen und Waffen sowie Kostüme zum Craften.

Wenn Ihr nun «Games To Listen Folge #240» anhört nehmen wir euch mit auf Grosswildjagd in «Monster Hunter: World». Bis jetzt hat uns das Spiel mächtig Spass gemacht und wir werden sicherlich noch einige Stunden mit dem Titel verbringen.

Besucht uns unter

gamester.tv
twitch.tv
facebook.com
twitter.com
Abonniert uns in iTunes
Kein iTunes? Direkt via MP3 RSS Feed
oder direkt via MP4 RSS Feed

turbowins News
ege