Forza Motorsport 8 macht eine grossen Generations-Sprung

Umfangreiche physikalische Verbesserungen

Michael Sosinka

Wie es aussieht, wird das neue "Forza Motorsport" bei der Fahrphysik einen sehr großen Sprung nach vorne machen.

Laut dem Creative-Director Chris Esaki wird "Forza Motorsport 8", das eigentlich nur "Forza Motorsport" heißt, bei der Physik einen großen Sprung nach vorne machen. Dieser wird im Vergleich zu "Forza Motorsport 7" größer sein als die Fortschritte zwischen "Forza Motorsport 4" und "Forza Motorsport 7", was natürlich aufhorchen lässt.

"Um die Arbeit an der Physik für alle hier ins rechte Licht zu rücken: Die Änderungen, die wir von Forza Motorsport 7 bis jetzt vorgenommen haben, sind mehr als die Änderungen, die wir von Forza Motorsport 4 bis 7 vorgenommen haben. Es ist also im Grunde ein riesiger Generationssprung, der auf das Spiel zukommt," so Chris Esaki.