Forza Horizon 4 & Forza Horizon 5: Mit Dolby-Vision-Unterstützung auf Xbox Series X

Die Open-World-Rennspiele sehen jetzt noch schicker aus

"Forza Horizon 4" und "Forza Horizon 5" sind nicht nur spielerisch höchst abwechslungsreiche Open-World-Rasereien, sie sehen auch verdammt gut aus. Microsoft gibt jetzt bekannt, dass beide Titel, zumindest auf der Xbox Series X, jetzt auch in Dolby Vision gespielt werden können.

Screenshot

Wenn euer Fernseher also die entsprechende Option bietet, könnt ihr, laut Microsoft, "unglaubliche Helligkeit, Farbe, Kontrast und Details nutzen und so noch tiefer in das Spielerlebnis eintauchen". Allerdings könnte es sein, dass hierfür vorher ein kompletter Neustart der Konsole vonnöten ist, aber anschließend steht dem optischen Hochgenuss nichts mehr im Weg.

"Forza Horizon 4" erschien am 2. Oktober 2018 für Xbox One und den PC. Das Next-Gen-Update für Xbox Series X folgte simultan zum Launch der Konsole, also am 10. November 2020. "Forza Horizon 5" ist ab morgen für Xbox One, Xbox Series X und den PC verfügbar.

sebastian.essner News