Forza Horizon 3 & Sea of Thieves mit grosser Gemeinsamkeit

Entwickler haben zusammengearbeitet

Michael Sosinka

"Forza Horizon 3" und "Sea of Thieves" haben eine grosse Gemeinsamkeit. Es ist die Technologie rund um das Wasser und die Darstellung des Meeres.

Der Xbox-Chef Phil Spencer hat bereits vor einigen Tagen verraten, dass die internen Entwickler-Studios von Microsoft in Zukunft noch enger zusammenarbeiten werden. Playground Games und Rare haben sich für ihre Spiele "Forza Horizon 3" und "Sea of Thieves" bereits zusammengesetzt. Doch was können ein Rennspiel und ein Piratenabenteuer gemeinsam haben?

Ralph Fulton, der Creative Director von "Forza Horizon 3", sagte: "Das Meer in Forza Horizon 3 ist ebenfalls das Meer in Sea of Thieves. Eine vernünftige Meerestechnologie zu erstellen, ist unfassbar komplex. Wir wussten, dass die Leute nebenan bei Rare am selben Problem arbeiten. Sie machen mehr mit der Tiefsee, aber wir haben uns zusammengetan, ein wenig Programmcode geteilt und das Ganze optimiert, damit wir beide davon profitieren."