Storm Island-DLC für Forza Horizon 2 erscheint heute

Neues Spielgebiet, Offroad-Wagen, Events und extreme Wetterbedingungen

Microsoft und Playground Games veröffentlichen heute den "Storm Island"-DLC für "Forza Horizon 2", der viele weitere Events auf einem frischen Spielgebiet verspricht.

Bereits heute (16. Dezember 2014) wird der neue "Storm Island"-DLC für das Open-World-Rennspiel "Forza Horizon 2" erscheinen. Dieser bietet 80 neue Events, die sich vor allem auf Offroad-Rennen und extreme Wetterbedingungen konzentrieren. Gefahren wird dabei auf einem völlig neuen Spielgebiet, inklusive Vulkan. Sechs neue Offroad-Fahrzeuge stehen zur Verfügung, darunter der Robby Gordon Stadium Truck oder der Mini All4 Racing X-Raid.

Außerdem darf man sich auf neue Spielvarianten wie den Rampage-Modus freuen, der für fortgeschrittene Spieler gedacht ist. Ein Trailer und Gameplay-Videos stellen die neuen Inhalte des "Storm Island"-DLCs etwas genauer vor. Wer die Erweiterung haben will, muss jedoch 20 US-Dollar dafür auf den Tisch legen. VIP-Member bekommen immerhin einen Rabatt von 50 Prozent, weswegen sich der Preis auf 10 US-Dollar senkt.

Im Herbst 2014 kommt der neue Ableger für Xbox One und Xbox 360.

News Michael Sosinka