Mirage ab heute in For Honor spielbar

Event-Trailer zur neuen Season

Michael Sosinka

Ubisoft gab heute bekannt, dass "Year 5 Season 2: Mirage" von "For Honor" ab sofort auf allen Plattformen spielbar ist. Ein neuer Event-Trailer ist auch verfügbar.

Video auf YouTube ansehen

Über Mirage

  • Mirage bringt eine schreckliche Dürre über Heathmoor, die überall auf dem Land die Ernte sowie die Befestigungen gefährdet. Die Vegetation und das Wasser hielten den legendären Kyoshin-Tempel in der Myre vor allen verborgen. Doch jetzt verliert der Tempel seinen Schutz.
  • Ab heute startet das neue zeitlich begrenzte In-Game-Event Visionen der Kyoshin. Ressourcenkämpfe zwischen den Krieger:innen von Horkos und Chimera werden dabei im Kyoshin-Tempel ausgetragen, während sie auf seltsame Samurai stoßen, die unbekannte Fähigkeiten zu besitzen scheinen.
  • Das Update bringt ebenfalls einen kostenfreien Event-Pass, inklusive Helmschmuck, Stimmungseffekt, Schlacht-Montur und einzigartiger Waffen. Year 5 Season 2 Mirage stellt neue, von der Dürre beeinflusste Versionen der Tempelgarten-, Wald-, Belvedere- und der Highfort-Karte vor.
  • Es kann zudem ein Battle-Pass mit Premium-Inhalten erworben werden, der eine neue Exekution und eine neue, gemeinsame Geste beinhaltet.
  • Zu guter Letzt dürfen sich die Spieler:innen auf einen brandneuen Helden freuen, der nach dem TU2-Update der Samurai-Fraktion beitreten wird.