Bots in den PvP-Modi von For Honor

Komplett offline spielbar?

Wer vorher üben will, der wird die PvP-Modi von "For Honor" mit Bots spielen dürfen. Man kann also davon ausgehen, dass man den Actiontitel komplett offline spielen kann.

Screenshot

Ein Ubisoft-Entwickler wurde gefragt, ob das Actionspiel "For Honor" über einen Offline-Multiplayer verfügen wird. Diese Frage wurde jetzt mehr oder weniger direkt beantwortet: "Alle PvP-Modi werden gegen Bots spielbar sein, weswegen man üben kann, bevor man auf das Schlachtfeld geht."

Man kann also davon ausgehen, dass "For Honor" komplett offline spielbar sein wird, selbst wenn das nicht zu 100 Prozent bestätigt wurde. Der Actiontitel bietet ohnehin auch eine waschechte Singleplayer-Kampagne. "For Honor" wird am 14. Februar 2017 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

News Michael Sosinka