Focus Home Entertainment

News & Stories

Fokus nun auf Entertainment Focus Home Interactive gibt sich neuen Namen

0 Kommentare
Fokus nun auf Entertainment

Vor 25 Jahren wurde die Firma Focus Home Entertainment gegründet. Inzwischen haben sich die Franzosen mit verschiedenen "Warhammer"-Titeln und Spielen wie "The Surge", "Vampyr" oder "Greedfall" einen Namen gemachte.

Focus Home Interactive kauft Dotemu Die Macher von Streets of Rage 4

0 Kommentare
Focus Home Interactive kauft Dotemu

Der nächste Kauf der Gaming-Branche kann an dieser Stelle verkündet werden. Focus Home Interactive holt sich Dotemu.

Update für A Plague Tale: Innocence veröffentlicht & Launch-Trailer Für Xbox Series X/S & PS5 optimiert - Cloud-Version für Switch

0 Kommentare
Update für A Plague Tale: Innocence veröffentlicht & Launch-Trailer

Der Publisher Focus Home Interactive und der Entwickler Asobo Studio haben das Update 1.09 für "A Plague Tale: Innocence" veröffentlicht, welches das Spiel für die Xbox Series X/S und PlayStation 5 optimiert, was kostenlos ist. Der Launch-Trailer und Vergleichsvideos sind ebenfalls zu sehen. Heute wird übrigens auch die Cloud-Version für die Nintendo Switch veröffentlicht.

A Plague Tale: Innocence auf PS5 Auch mit DualSense-Unterstützung

0 Kommentare
A Plague Tale: Innocence auf PS5

"A Plague Tale: Innocence" wird auf der PlayStation 5 ebenfalls die Features des DualSense-Controllers unterstützen.

A Plague Tale: Innocence für Xbox Series X/S & PS5 bestätigt Cloud-Version für Switch

0 Kommentare
A Plague Tale: Innocence für Xbox Series X/S & PS5 bestätigt

Der Publisher Focus Home Interactive und der Entwickler Asobo Studio haben angekündigt, dass "A Plague Tale: Innocence" am 6. Juli 2021 für Xbox Series X/S und PlayStation 5 erscheinen wird. Geboten werden eine 4K-Auflösung (nicht für Xbox Series S), 3D-Audio und 60 Bilder pro Sekunde. Passend dazu ist auch ein Trailer zu sehen. Am 6. Juli 2021 wird ausserdem eine Cloud-Version für die Nintendo Switch veröffentlicht.

A Plague Tale: Requiem angekündigt Erster Trailer mit vielen Ratten

0 Kommentare
A Plague Tale: Requiem angekündigt

Der Publisher Focus Home Interactive und der Entwickler Asobo Studio haben "A Plague Tale: Requiem" angekündigt, das im Jahr 2022 für PC, Xbox Series X/S, PlayStation 5 und Nintendo Switch (Cloud-Version) erscheinen wird. Ein erster Trailer zeigt die Rattenplage und außerdem wird der Titel im Xbox-Game-Pass verfügbar sein.

Asobo Studio arbeitet an neuem Spiel Nachfolger von A Plague Tale: Innocence?

0 Kommentare
Asobo Studio arbeitet an neuem Spiel

Asobo Studio sucht nach neuem Personal und es wird darüber spekuliert, ob ein Nachfolger von "A Plague Tale: Innocence" entwickelt wird.

Focus Home Interactive kauft Streum On Studio Macher von Space Hulk: Deathwing & Necromunda: Hired Gun

0 Kommentare
Focus Home Interactive kauft Streum On Studio

Focus Home Interactive hat das französische Streum On Studio gekauft, das gerade an "Necromunda: Hired Gun" arbeitet.

EU verhängt Millionenstrafe gegen Publisher Darunter Valve, Bethesda, Bandai Namco & mehr

0 Kommentare
EU verhängt Millionenstrafe gegen Publisher

Valve und fünf internationale Publisher haben von der EU eine mehrere Millionen Euro schwere Strafe für das Geoblocking bekommen.

Focus Home mit zwei Enthüllungen auf Game Awards 2020 Wahrscheinlich Shady Part of Me & Evil West

0 Kommentare
Focus Home mit zwei Enthüllungen auf Game Awards 2020

Focus Home Interactive wird auf den Game Awards 2020 möglicherweise die beiden Spiele "Shady Part of Me" und "Evil West" enthüllen.

Focus Home Interactive & Flying Wild Hog geben Kooperation bekannt Das bisher ambitionierteste Spiel des Entwicklers

0 Kommentare
Focus Home Interactive & Flying Wild Hog geben Kooperation bekannt

Focus Home Interactive und Flying Wild Hog arbeiten für ein offenbar sehr ambitioniertes Spiel zusammen, das überraschen soll.

A Plague Tale: Innocence erreicht Meilenstein Verkaufszahl enthüllt

1 Kommentare
A Plague Tale: Innocence erreicht Meilenstein

Das Action-Adventure "A Plague Tale: Innocence" wird mit mehr als einer Million verkauften Einheiten einen Nachfolger nicht unwahrscheinlicher machen.