Five Nights at Freddy's: Security Breach enthüllt

Ertscheint zuerst für PC, PS4 & PS5

Michael Sosinka

Das neu angekündigte "Five Nights at Freddy's: Security Breach" wird zunächst für PlayStation 5, PlayStation 4 und PC erscheinen.

Video auf YouTube ansehen

Die Steel Wool Studios und ScottGames haben "Five Nights at Freddy's: Security Breach" für PlayStation 5, PlayStation 4 und PC angekündigt. Die PlayStation-Konsolen-Exklusivität wird bei drei Monaten liegen. Andrew Dayton, der Co-Founder der Steel Wool Studios, zum Spiel: "Die Imaginationskünstler von Fazbear Entertainment haben keine Mühen gescheut, das weltweit extremste Vergnügungszentrum für Familien zu entwickeln: Freddy Fazbears Mega Pizza Plex! Auf drei Stockwerken verteilt befindet sich die auffälligste, krasseste, heiß begehrteste und sicherste Pizzeria im ganzen Universum. Freddy und die Band freuen sich natürlich schon sehr darauf, euch kennenzulernen! Dank der neusten Animatronic-Technologie könnt ihr sogar mit den Stars selbst Party machen. Also werdet an eurem nächsten Geburtstag dank Freddy Fazbears Mega Pizza Plex zum SUPERSTAR!"

Zur PS5-Version wird gesagt: "Five Nights at Freddy’s: Security Breach zeigt seinen Indie-Entwicklergeist und kombiniert ihn mit innovativer Spieltechnologie. Wir befördern die Reihe mit PlayStation 5 auf das nächste Level. Die Next-Generation-Technologie der PlayStation 5-Konsole steigert die Angst und Spannung über das zuvor Mögliche hinaus. Raytracing-Grafik in Echtzeit erhöht die visuelle Detailtreue und erweckt die Animatronics wie nie zuvor zum Leben. Mit dem eindrucksvollen 3D-Audio der PlayStation 5-Konsole kriecht die Angst aus allen Richtungen auf euch zu. Und dank der blitzschnellen SSD-Technologie gibt es keine Unterbrechungen auf eurem Schreckensweg."