DLC-Plan für Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia

Season-Pass verfügbar [Update: Trailer]

Michael Sosinka

Nintendo hat heute verraten, wann die fünf grossen DLCs für "Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia" erscheinen werden.

"Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia" wird in Europa erst am 19. Mai 2017 für den 3DS erscheinen. Nintendo hat sich allerdings schon jetzt zu den DLCs geäussert, die man optional kaufen darf. Die Erweiterungen können zudem im Season-Pass erworben werden, was einen Preisvorteil von 30 Prozent bedeutet.

Die fünf DLCs im Überblick

  • Paket 1: Das "Junge Helden"-Paket ist ab 19. Mai für 7,99 Euro erhältlich und eignet sich für alle, die sich noch im ersten oder im mittleren Stadium des Spiels befinden. Neben einem neuen Dungeon, dem Sternentempel, in dem die Spieler zusätzliche Items einsammeln können, enthält es zwei neue Karten. Auf der einen gibt es Silbermünzen, auf der anderen mehr Erfahrungspunkte einzuheimsen.
  • Paket 2: Das "Erfahrene Recken"-Paket ist vom 25. Mai an für 9,99 Euro zu haben. Ausser einem weiteren Dungeon, der Heiligsten Halle, umfasst dieses Paket zwei neue, herausfordernde Karten für bereits erfahrene Helden. Auf der einen gewinnen kampfgestählte Krieger noch mehr Erfahrung, auf der anderen zusätzliche Goldmünzen.
  • Paket 3: Das "Verlorene Altäre"-Paket erscheint gleichfalls am 25. Mai, umfasst nicht weniger als 10 Bestandteile und kostet 14,99 Euro. Die geheimnisvollen Dungeons dieses Pakets verleihen die Macht, Charaktere in exklusive Rangklassen aufsteigen zu lassen, die im eigentlichen Spiel nicht vorkommen. Dadurch können sie noch mehr Ruhm und Grösse erlangen.
  • Paket 4: Das "Frühe Schlachten"-Paket folgt am 1. Juni und bietet für 12,99 Euro vier neue Elemente an. In einem Prolog erfahren die Spieler die bisher unbekannte Geschichte von Valentia. Dazu kommen brandneue Handlungsstränge und Synchronstimmen, die vom Aufstieg der Befreiungsarmee im Reich Zofia berichten. Darüber hinaus sind in dieser Sammlung herausfordernde Karten, neue Unterstützungsgespräche zwischen bestimmten Helden und neue Charaktere enthalten.
  • Paket 5: Das "Cipher-Gefährten"-Paket umfasst zwei neue Elemente und kostet 4,99 Euro. Mit ihm wird es beispielsweise möglich sein, einige neue Helden aus dem japanischen Sammelkartenspiel Fire Emblem Cipher für Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia anzuwerben. Weitere Einzelheiten sowie der genaue Erscheinungstermin dieses letzten Download-Pakets wird Nintendo zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.

Man darf sich allerdings auch auf Gratis-Inhalte freuen. Nintendo dazu: "Auf die Käufer des Spiels warten aber nicht nur die kostenpflichtigen Zusatzpakete. Sie dürfen sich zudem auf Gratis-Inhalte freuen, die sie vom 19. Mai an für eine begrenzte Zeit auf ihre mobilen Konsolen laden können. Dabei handelt es sich um ein ganz besonderes Geschenk der Göttin Mila, das man während des Spiels erhalten kann."

"Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia" kommt zusätzlich in einer "Limited Edition" auf den Markt. Diese enthält neben einem Exemplar des Spiels ein Artbook sowie metallene Anstecker, die Alm, Celica und Marth im Pixel-Look abbilden, ein Wende-Cover, die CD "Sounds of Echoes" mit ausgewählten Melodien und die neuen amiibo-Figuren der beiden Helden Alm und Celica.

Update: Nintendo hat einen Trailer zum Season-Pass nachgelegt.

Video auf YouTube ansehen