Profi-Fussballer beendet Karriere für E-Sport

Er will FIFA-Weltmeister werden

Wendell Lira will nicht mehr im Profi-Fussball spielen. Stattdessen möchte er in den E-Sport einsteigen und irgendwann "FIFA"-Weltmeister werden.

Wendell Lira ist ein 27-jähriger Profi-Fussballer aus Brasilien, der im Jahr 2015 sogar den FIFA Puskás-Award gewonnen hat. Auf Platz 2 und 3 landeten Lionel Messi und Alessandro Florenzi. Der Preis wird für das schönste Tor des Jahres vergeben. Wendell Lira weiss also, wie man Fussball spielt. Sein Tor seht ihr übrigens im Video.

Wie jetzt BBC berichtet, hängt genau dieser Wendell Lira seine Profi-Karriere an den Nagel, um sich voll auf den E-Sport zu konzentrieren. Er möchte einen passenden YouTube-Kanal starten und irgendwann auch "FIFA"-Weltmeister werden. Ein Grund für die Aufgabe seiner Fussballer-Laufbahn sind allerdings auch regelmässige Verletzungen, wie Wendell Lira verraten hat.

News Michael Sosinka