Demo zu FIFA 17 in wenigen Tagen

Inhalt im Überblick

Ab dem kommenden Dienstag wird die spielbare Demo zu "FIFA 17" zum Download bereitstehen. Electronic Arts hat die Inhalte benannt.

Screenshot

Bereits am 13. September 2016 wird die Demo zu "FIFA 17" auf PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 veröffentlicht. Electronic Arts hat sich jetzt zum Inhalt der Probierfassung geäußert. So ist es möglich, den Story-Modus "The Journey" (nicht für Xbox 360 und PS3) zu testen. Im Anstoß-Modus dürfen hingegen Freundschaftsspiele mit einer Halbzeitlänge von bis zu vier Minuten ausgetragen werden. Während die Anstoß-Partien geladen werden, kann man brandneue Skill-Spiele absolvieren. Nachfolgend sind die verfügbaren Teams und Stadien aufgelistet.

Teams:

  • Manchester United
  • Manchester City
  • Chelsea
  • Real Madrid
  • Juventus Turin
  • Inter Mailand
  • Paris Saint-Germain
  • Olympique Lyon
  • Seattle Sounders
  • Bayern München
  • Tigres U.A.N.L. (Mexiko)
  • Gamba Osaka

Stadien:

  • CenturyLink
  • Stamford Bridge
  • Suita City Football Stadium

"FIFA 17" wird am 29. September 2016 für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 erscheinen.

News Michael Sosinka