FIFA 14

Datentransfer von alter auf neuer Konsolengeneration möglich?

„FIFA 14“-Spieler müssen sich eventuell nicht entscheiden, ob sie den neuesten Fußball-Hit auf der aktuellen Konsolengeneration oder auf Xbox One bzw. PlayStation 4 spielen wollen. In einem Interview mit Videogamer deutete Executive Producer David Rutter nämlich einen Datentransfer zwischen den beiden Videospielgenerationen an.

Screenshot

Eine offizielle Ankündigung diesbezüglich gibt es noch nicht, jedoch soll es zum Datentransfer in den nächsten Monaten ziemlich interessante Nachrichten geben. Da „FIFA 14“ bereits am 27. September 2013 für derzeitige Konsolen erscheint, sollte der Entwickler nicht mehr allzu lange mit den Neuigkeiten warten. Welche Neuerungen bzw. Angebote im Bezug auf einen Datentransfer könntet ihr euch vorstellen?

Neben bekannten Features wurde "FIFA 14" um die Pure Shot-Funktion erweitert, welche realistische Ballphysik wie nie zuvor bietet. Gleichzeitig ist "FIFA 14" ist das soziale Netzwerk des Fußballs, in dem sich Fans mit Millionen anderen Spielern vergleichen, gegen sie antreten und Inhalte mit ihnen teilen können.

In "FIFA 14" erlebt ihr den kompletten Fußball und die Faszination großartiger Tore. Das Spiel entwickelt das preisgekrönte Gameplay innovativ weiter, ermöglicht euch einen noch besseren Spielaufbau im Mittelfeld und noch größere Tempokontrolle und präsentiert die volle Intensität umkämpfter Partien.

News Katja Wernicke